Preise in Thailand

Die meisten Artikel kosten nur einen geringen Betrag verglichen mit den Preisen in Deutschland. Allerdings muss gerade bei Unterkünften und Eintrittsgebühren darauf geachtet werden, dass Ausländer oft deutlich mehr bezahlen müssen, zum Teil den doppelten Betrag. In einigen Fällen kann auf den normalen Thai-Preis heruntergehandelt werden.
Eine einfache Mahlzeit ist ab 20 Baht zu erhalten, eine Dose Cola oder eine Tasse Tee liegen bei ca. 15 Baht.
Übernachten kann man häufig schon für 100 oder 150 Baht – auf manchen Inseln bekommt man dafür eine ganze Hütte, aber auch in Bangkok kann man zu diesem Preis ein Zimmer bekommen. Zimmer mit eigenem Bad kosten in der Regel ab 200 Baht. Ab 500 Baht kann das schon durchaus komfortabel sein, ab 1.000 Baht beginnt die gehobene Mittelklasse. Nach oben hin gibt es selbstverständlich keine Grenzen.